JSO Bicomplexmittel

JSO Bicomplex 10 – Haarmittel

Das Mit­tel trägt auf­grund sei­ner Zusam­men­set­zung den viel­schich­ti­gen Ent­ste­hungs­be­din­gun­gen (nut­ri­ti­ve, hor­mo­nel­le, ner­vö­se und stoff­wech­sel­be­ding­te) des Haar­aus­falls und der Nagel­brü­chig­keit Rech­nung. Es ver­bes­sert die Ernäh­rung des Haar­bo­dens und der Nägel, die Ver­sor­gung mit Mine­ral­stof­fen und ver­mehrt Kraft und Glanz der Haa­re.

Grundwirkungen der Einzelbestandteile

Zusammensetzung

  • Cal­ci­um flu­ora­tum D12
  • Kali­um phos­pho­ri­cum D6
  • Natri­um chlora­tum D6
  • Sili­cea D12
  • jeweils 25 mg pro Tablet­te

Cal­ci­um flu­ora­tum D12
Ver­leiht dem Haar Kraft und Fes­tig­keit. Ver­bes­sert die Nut­ri­ti­on von Haut und Anhangs­ge­bil­den.

Kali­um phos­pho­ri­cum D6
Ver­bes­sert die Ernäh­rung des Haar­bo­dens. Ener­ge­ti­kum für die Haar­wur­zeln. Endo­kri­ne Min­der­leis­tun­gen.

Natri­um chlora­tum D6
Ver­bes­sert die Ernäh­rung des Haar­bo­dens. Stüt­zung des Mine­ral­stoff­wech­sels und der Neben­nie­ren­tä­tig­keit. Kräf­tigt das Blut.

Sili­cea D12
Ver­leiht dem Haar Glanz. För­dert die Auf­nah­me von Vit­ami­nen und Mine­ra­li­en.

Wirkmechanismus

Das Mit­tel ver­bes­sert die Ernäh­rung und die Kraft der Anhangs­ge­bil­de der Haut.

Wirkungsradius

Haut und Hautanhangsgebilde

  • Brü­chi­ge, kraft- und glanz­lo­se Haa­re
  • Kopf­schup­pen
  • Alo­pe­cia area­ta
  • Dif­fu­ser Haar­aus­fall
  • Haar­aus­fall nach aku­ten und zeh­ren­den Erkran­kun­gen
  • Haar­aus­fall bei hor­mo­nel­len Stö­run­gen, auch in der Schwan­ger­schaft
  • Brü­chi­ge Fin­ger­nä­gel
  • Hyper­ke­ra­to­se
  • Juck­reiz
  • Hyper­hi­dro­sis

JSO Bicom­plex 10 wirkt bei Haar- und Nagel­brü­chig­keit und Haar­aus­fall.