Gesundheit mit Bicomplexen

Ihre Gesundheit

Rheuma: Beweglichkeit herstellen ist am wichtigsten

„Schmerzen an ständig wechselnden Lokalitäten des Körpers“, ein so genanntes „Fließen der Schmerzen“, standen Pate bei der Namensgebung Rheuma. Der griechische Ausdruck „rheo“ = „ich fließe“ oder „ich ströme“ weist über den griechischen Sinnspruch „panta rhei“ = „alles fließt“ in Richtung der naturmedizinischen Behandlung: Denn sobald alles im Fluss ist, findet die Krankheit nicht mehr […]

Weiterlesen

Naturmedizinische Optionen bei Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren (Ulcus ventriculi et duodeni)

Schmerzen im Oberbauch sind nicht nur unangenehm und belastend. Sie können auch ein Warnsignal dafür sein, dass mit unserer Gesundheit etwas in Unordnung geraten ist. Schmerzen sollten deshalb immer ernst genommen werden und ärztlich abgeklärt werden. Häufige Ursachen für Oberbauchschmerzen sind Sodbrennen (Refluxkrankheit, siehe Beitrag „Naturmedizin bei Sodbrennen und Refluxkrankheit“), Entzündungen der Magenschleimhaut (Gastritis) sowie […]

Weiterlesen

Natürliche Hilfen bei chronischen oder häufigen krampfartigen Bauchschmerzen und Bauchkrämpfen

Einleitung Die umgangssprachliche Trennung von Kopf und Bauch enthält tiefe Weisheiten, die einer der modernsten Forschungszweige überhaupt – die Neuro-Gastroenterologie – erst langsam zu entschlüsseln beginnt. Klar ist bislang: Die mehr als 100 Millionen Nervenzellen bilden eine Arzt Netzstrumpf entlang und um den Darm herum. Das Bauchhirn hat mehr Neuronen, als im gesamten Rückenmark zu […]

Weiterlesen

Naturmedizin bei zahnbedingten Beschwerden

Ein strahlendes Lächeln mit gesunden Zähnen ist attraktiv. Für die meisten Menschen spiegelt es Gesundheit und Schönheit wider. In diesem Falle entspricht das natürliche Empfinden sogar wissenschaftlichen Tatsachen: Denn Forscher stellten fest, dass sich die Zahngesundheit wesentlich auf den gesamten menschlichen Organismus auswirkt. Entsprechend können zum Beispiel fehlende oder kranke Zähne die Ursache für Tinnitus, […]

Weiterlesen

Naturmedizin bei Sodbrennen und Refluxkrankheit

Sodbrennen, saures Aufstoßen, brennende Schmerzen hinter dem Brustbein oder saurer Geschmack im Mund sind – wenn sie häufig und immer wieder auftreten – meist durch eine Refluxkrankheit bedingt. Hierbei fließt („reflux“) oft saurer Inhalt vom Magen („gaster“) in die Speiseröhre („ösophagus“) zurück. Und bleibt dann dort länger als uns gut tut. Dies ist der Kern […]

Weiterlesen

Reizdarm – ein Millionenproblem

Millionen Menschen leiden bei uns (bis 20%) unter der Reizdarm-Erkrankung („Reizdarm-Syndrom“, RDS). Wegen zumeist fehlender körperlicher Veränderungen wie Entzündungen, Schwellungen oder Blutveränderungen tun viele Ärzte die Erkrankung als „eingebildet“ ab, der Spiegel zählte sie sogar zu den „erfundenen Krankheiten“ (Nr. 33, Aug. 2003). Die Betroffenen selbst leiden jedoch meist sehr unter ihren Beschwerden (schmerzhafter Durchfall, […]

Weiterlesen

Magengeschwür (1925)

Von Dr. med. Konrad Grams, Arzt in Berlin (1925). Wesen und Anzeichen. Das runde Magengeschwür ist eine häufige Erkrankung des jugendlichen Alters. Am häufigsten kommt es zwischen dem 15. bis 30. Lebensjahre vor. Es entwickelt sich infolge ständiger Reizung der Magenschleimhaut durch übermäßige Absonderung von Salzsäure. Besonders disponiert zu Magengeschwür sind bleichsüchtige, blutarme und tuberkulöse […]

Weiterlesen

Blähungen (1925)

Von Dr. med. Konrad Grams, Arzt in Berlin. Fast jeden Tag kommen in meine Sprechstunde Patienten, die über viel Blähungen, dicken aufgetriebenen Leib. Herzangst, Druckgefühl im Magen, Übelkeit. Schwindelgefühl, eingenommenen Kopf. Vergesslichkeit usw. klagen. Meist ist bei diesen Patienten kein organisches Leiden festzustellen. Diese Beschwerden werden ganz allgemein für nervös gehalten. Die Grundursache all dieser […]

Weiterlesen

Heuschnupfen: Heilungsimpulse durch Komplex-Biochemie

Frühling, Sonne, Wind … Die Bäume, Büsche oder Gräser bewegen sich leicht im frühlingshaften Sonnenschein hin und her, es wird immer wärmer. Ideal zur Verbreitung des Blütenstaubes (Pollen), der Millionen Menschen in Deutschland alljährlich zur Qual wird (etwa 20% der Menschen leiden unter allergischem Heuschnupfen). Auslöser sind Pollen-Eiweiße, die in Kontakt mit der von Augen […]

Weiterlesen

Beschwerden

Anwendungsgebiet Mittel Abführmittel Missbrauch von JSO Bicomplex 1 (Abführmittel) Abnehmen Ausscheidung verbessern JSO Bicomplex 24 (Ausscheidungsmittel) Fastenkur begleiten JSO Bicomplex 9 (Gicht- und Rheumatismusmittel) Abszesse JSO Bicomplex 14 (Geschwürmittel) Abwehrschwäche JSO Bicomplex 15 (Hustenmittel) Abwehrsteigerung bei Blutarmut JSO Bicomplex 2 (Blutmittel) bei Schleimhautschwäche JSO Bicomplex 21 (Schleimhautmittel) bei lymphatischer Schwäche JSO Bicomplex 23 (Konstitutionsmittel) Afterjucken […]

Weiterlesen